Winter-Smoothie

Bald steht der Winter wieder vor der Tür. Gerade in dieser Zeit ist eine gesunde Ernährung sehr wichtig. Schon jetzt, im Herbst, sollte man viele Feldfrüche sammeln und für den Winter einlagern. Also ist jetzt auch die Zeit, sich über die Rezepte des Winters Gedanken zu machen und die Zutaten entsprechend zu lagern.

lebkuchen

Lebkuchengewürz verleiht der Weihnachtsbäckerei, aber auch meinem Winter-Smoothie, ein unverwechselbares Aroma.

Winter-Smoothie

  • Saft von 4 Orangen
  • 1 Banane
  • ½ Mango
  • 5 über Nacht in reichlich Wasser eingeweichte und entsteinte Dörrpflaumen
  • ½ Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Chilipulver/Cayennepfeffer (Kann auch weggelassen werden)
  • 1-2 Handvoll Feldsalat (oder 1 bis 2 EL Brennnesselpulver)
  • 2 EL Cashewnuss
  • 125 ml Wasser (bis angenehme Konsistenz erreicht ist)

Die Zubereitung ist wieder denkbar einfach. Alles in einen Mixer, kurz aufmixen und dann das Wasser solange dazu, bis eine angenehme Konsistenz erreicht ist.

Kommentare (2)

  1. Dominik-Christoph

    Ja, der Winter steht schneller vor der Tür, als einem lieb ist. Und der Kommerz-Hype Weihnachten bricht wieder über uns alle herein!

  2. Mareyke K.

    Ist Lebkuchengewürz vegan?

Kommentare sind geschlossen.